Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

31. October 2013

Einstieg Berlin: Gut informiert in Studium oder Ausbildung

• Mehr als 280 Hochschulen, Unternehmen und Beratungsinstitutionen unterstützen die jungen Erwachsenen bei der Berufswahl

• Erstmals separater Bereich mit Orientierungstest und Ausstellermatching

Berlin, 31. Oktober 2013 – Was tun nach dem Abitur? Diese Frage stellen sich nicht wenige Jugendliche. Antworten finden sie am 15. und 16. November auf dem Berliner Messegelände, wenn es wieder heißt: Einstieg Berlin informiert!

Bereits zum zwölften Mal bietet die Einstieg Berlin eine Plattform, auf der sich die Jugendlichen über Studien- und Berufsmöglichkeiten informieren können. „Eine Aufgabe, die immer wichtiger wird“, findet Christian Langkafel, Geschäftsführer der Einstieg GmbH. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und dem damit verbundenen drohenden Fachkräftemangel nutzen auch immer mehr Unternehmen diesen Austausch, um qualifizierte Schulabgänger für sich zu gewinnen.

22.000 Besucher werden erwartet, wenn in den Hallen 1 und 3 rund 280 Aussteller über Studien- und Ausbildungsangebote informieren. 130 staatliche und private Hochschulen geben Einblick in ihren Campus-Alltag. Wen es für ein Studium, einen Au-pair-Aufenthalt oder eine Sprachreise ins Ausland zieht, der kann sich in der International Corner bei über 30 Ausstellern aus acht Ländern informieren. Ihre Ausbildungs- und dualen Studienangebote präsentieren knapp 70 Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Hochschulen, Unternehmen und Beratungsinstitutionen geben darüber hinaus Tipps für die Bewerbung und Studienfinanzierung.

Unter dem Motto „Mehr Platz für die Orientierung“ gibt es zum ersten Mal einen separaten Orientierungsbereich mit einer eigenen Bühne. Zahlreiche Experten beraten hier die Jugendlichen, die noch auf der Suche nach ihrem Traumberuf sind. „Vor der Wahl steht das Wissen um die eigenen Talente und Wünsche“, sagt Langkafel. „Ein Orientierungstest mit Ausstellermatching liefert individuell passende Aussteller und Vorträge der Messe. Die Unternehmen und Hochschulen treffen so vor Ort auf gut vorbereitete Absolventen und können die Fachkräfte von Morgen für sich gewinnen.“

Ergänzend gibt es im Bühnenprogramm über 60 Vorträge und Talkrunden. „Von der ersten Idee in Sachen Berufswahl über die Beratung zu Ausbildung und Studium bis hin zur konkreten Bewerbung bietet die Einstieg Berlin alle Möglichkeiten, in die berufliche Zukunft zu starten“, betont Veranstalter Langkafel.

Einstieg Berlin

Termin: 15.11. – 16.11. 2013

Ort: Messe Berlin, Messedamm, 14055 Berlin, Hallen 1 und 3

Eingang: Eingang Süd

Öffnungszeiten: täglich, 9 – 16 Uhr

Eintritt: 5 Euro, Lehrer können für ihre Schüler Rabattkarten bestellen (www.einstieg.com/messeservice). Ab 14.30 Uhr freier Eintritt

Weitere Informationen im Internet unter: http://www.einstieg.com/berlin