Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

31. Oktober 2013

Mineralis 2013: Willkommen in der Welt der Steine

• Seit fast vier Jahrzenten internationaler Treffpunkt für Händler und Sammler

• 140 Aussteller aus 16 Nationen präsentieren ihre Funde

Berlin, 31. Oktober 2013 – Einzigartige Mineralien, Millionen Jahre alte Fossilienschätze und funkelnde Edelsteine erwarten die Besucher, wenn vom 8. bis zum 10. November die 39. Mineralien-, Fossilien- und Schmuckböse auf dem Berliner Messegelände gastiert.

Rund 140 Teilnehmer aus 16 Nationen der Welt präsentieren auf 3.000 Quadratmetern in Halle 17 ihre aktuellen Funde. „Ob Amethyst, Bergkristall oder Rosenquarz, hier findet garantiert jeder seinen persönlichen Glücksstein“, sagt Doris Pfundt, Geschäftsführerin von Berlin-Mineralien.

Seit fast 40 Jahren ist die Berliner Mineralien- und Fossilienschau inzwischen ein etablierter Treffpunkt von Sammlern, Paläontologen, Hobby- und Profimineralogen, Steinliebhabern und Wissenschaftlern. „Steine haben die Menschen schon seit Jahrhunderten fasziniert“, so Doris Pfundt. „Durch ihre Natürlichkeit und ihre Kristallform üben die Mineralien eine Faszination aus, in der sich das große Interesse an dieser Ausstellung begründet.“

An drei Veranstaltungstagen bietet die Mineralis in diesem Jahr wieder die Gelegenheit zu umfangreichen Kauf-, Tausch- und Verkaufsaktionen unter dem Funkturm. Daneben haben die Besucher auch die Möglichkeit, alles rund um die Welt der Steine zu erfahren. Zum Beispiel über die Perlen, die Edelsteine des Meeres, oder über die übergroßen Amethyst-Drusen und glasklaren Bergkristallstufen aus Brasilien.

Daneben informieren Hersteller von Holz-und Modeschmuck sowie Gold- und Silberschmieden über die neuesten Produkte und Trends. Ob Ohrringe, Ketten, Anhänger, Armreifen, Ringe oder Fußkettchen, der kreativen Gestaltung der Schmuckstücke sind keine Grenzen gesetzt.

Mineralis 2013 - 39. Mineralien-, Fossilien- und Schmuckböse

Termin: 8.11. – 10.11. 2013

Ort: Messe Berlin, Hammarskjöldplatz, 14055 Berlin, Halle 17

Eingang: Kleiner Stern (Halle 17)

Öffnungszeiten: täglich, 10 – 18 Uhr

Eintritt: Erwachsene 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Schüler 4 Euro

Weitere Informationen im Internet unter: http://www.berlin-mineralien.de