Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

19. August 2013

John Deere zeigt Flagge in Berlin

Weltgrößter Landmaschinenhersteller präsentiert seine Produktpalette in der Hauptstadtregion

Vom 21. August bis zum 6. September wird das Berlin ExpoCenter Airport am Flughafen Berlin-Schönefeld in grün-gelbe Farben getaucht sein. Grund hierfür ist die zentrale Produktvorstellung des weltweit größten Landmaschinenherstellers und namhaften Anbieters von Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege, John Deere. Über 5.000 ausgewählte Gäste aus über 40 Ländern hat das Unternehmen nach Berlin und Umgebung eingeladen, um ihnen im Rahmen eines mehrtägigen Programms die Neuheiten für das Jahr 2014 zu präsentieren.

Nach einer Auftaktveranstaltung mit einer Bühnenshow aus fahrenden Traktoren und Mähdreschern im Berlin ExpoCenter Airport erwartet die Teilnehmer, vorwiegend leitende Mitarbeiter und Verkäufer von John Deere-Vertriebspartnern und ausgewählte Großkunden, ein reichhaltiges Informationsprogramm. Im weiteren Verlauf geht es dann zur praktischen Erprobung der Landtechnik nach Groß Machnow beziehungsweise auf die Rennbahn Hoppe-garten, auf der Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege vorgeführt werden.

"Die Präsentation unserer neuen Produkte für 2014 stellt einen weiteren großen Schritt in unserem Bestreben dar, unsere Kunden bei der Steigerung ihrer Produktivität zu unterstützen und ihnen eine breite Auswahl zur Erfüllung ihrer individuellen Anforderungen zu bieten", erklärt Christoph Wigger, John Deere Vice President Sales & Marketing für Europa, die GUS-Märkte, Nordafrika sowie Nah- und Mittelost.

Vorgestellt werden in Berlin neue Traktorenbaureihen für kleinere und mittlere landwirtschaftliche Betriebe, neue Maschinen für die Futter- und die Getreideernte, neue Feldspritzen sowie zahlreiche technische Neuerungen an Großtraktoren und Mähdreschern. In Hoppegarten präsentiert John Deere seinen Gästen eine Vielzahl neuer Produkte: vom handgeführten Rasenmäher über Rasen- und Kompakttraktoren bis hin zu Mähern für den professionellen Einsatz und Vielzweckfahrzeugen vom Typ "Gator".

Mit über 7.200 Mitarbeitern an sechs Standorten ist John Deere größter Landtechnikhersteller in Deutschland und Marktführer bei Traktoren. Weltweit beschäftigt John Deere über 67.000 Mitarbeiter und erzielte 2012 einen Umsatz von über 36 Milliarden US-$.

Weitere Informationen:

John Deere GmbH & Co. KG, Region 2 Sales & Marketing Center,

John-Deere-Str. 70 • 68163 Mannheim • Deutschland

Public Relations, Dr. Oliver Neumann,

Tel.:+49 621 829-8161 • Fax: 829-8300,

E-mail: NeumannDrOliver@JohnDeere.com