Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

11. April 2013

BioGasWorld 2013: Neue Fachmesse für internationalen Wachstumsmarkt

•Premiere als eigenständige Fachmesse

• Mehr als 50 Prozent internationale Besucher erwartet

• Regionaler Fokus auf osteuropäische Staaten

• Partnerschaft mit führendem Fachverband Großbritanniens

• Synergien mit Parallelveranstaltungen SolarEnergy und WASSER BERLIN INTERNATIONAL

Berlin, 11. April 2013 – Nachdem die BioGasWorld im vergangenen Jahr erstmals im Rahmen der bautec auf dem Berliner Messegelände stattgefunden hat, wird die Fachmesse für Biogastechnologien und dezentrale Energieversorgung nun erstmals als eigenständige Veranstaltung durchgeführt.

„Die BioGasWorld ist ein noch junges Pflänzchen“, so Veranstalter Rainer Heinzel von der ProFair Consult + Project GmbH. „Ich bin aber überzeugt, dass sie schon bald eine international anerkannte Veranstaltung wird.“ 6.000 Besucher aus aller Welt werden erwartet, wenn die Fachmesse vom 23. bis 25. April auf dem Messegelände ihre Pforten öffnet. „Dabei wird der Anteil ausländischer Fachbesucher voraussichtlich wieder über 50 Prozent liegen“, sagt Heinzel.

Mit dem Standort Berlin legt die BioGasWorld einen besonderen Fokus auf die osteuropäischen Staaten - von Polen und Tschechien bis zum Baltikum und Russland. Insbesondere Polen gilt als Zukunftsland der Biogastechnologien. Die BioGasWorld 2013 blickt aber auch nach Großbritannien: Mit der REA – Renewable Energy Association aus London hat die BioGasWorld ihre Partnerschaften ausgebaut. Der führende britische Verband für Erneuerbare Energien vertritt die Fachmesse ab sofort im Vereinigten Königreich.

Begleitend zur BioGasWorld werden in diesem Jahr wieder mehrere internationale Kongresse und Fachtagungen angeboten, unter anderem zu den Themen Trockenfermentation, Substrataufbereitung und Gärrestaufbereitung.

Partnermesse der BioGasWorld ist die parallel in den Nachbarhallen stattfindende SolarEnergy, Internationale Fachmesse für erneuerbare Energien und Energieeffizienztechnologien. Für beide Messen gilt ein Kombiticket. Alle Tickets der SolarEnergy und BioGasWorld berechtigen ebenfalls zum Eintritt der Wasser Berlin International, die zeitgleich in den Hallen 1.2 - 6.2 stattfindet.

„Wir versprechen uns von dieser Kombination langfristige Synergieeffekte“, betont Veranstalter Heinzel. Zwischen den Messen Solar Energy, BioGasWorld und Wasser Berlin wird ein kostenloser Shuttle-Service eingerichtet.

BioGas World

Fachmesse

Termin: 23. bis 25. April 2013

Ort: Messe Berlin, Hallen 19, 20, Masurenallee, 14055 Berlin

Eingang: Eingang Nord, Halle 19

Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag, 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt: Tagesticket 14 € pro Person Tagesticket ermäßigt Studenten / Schüler 8 € pro Person 3-Tages-Ticket 30 € pro Person

Weitere Informationen im Internet unter: www.biogasworld.de

Pressekontakt:

Wolfgang Wagner

Pressereferent

Messedamm 22

14055 Berlin

Tel.: +4930 3038-2277

Fax: +4930 3038-2279

wagner@messe-berlin.de

Weitere Informationen:

www.guest-events.de

www.messe-berlin.de