Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

01. March 2018

Berlin Travel Festival: Messe Berlin und I Love Travel GmbH starten neuartiges Event für Reisewelt

• Berlin Travel Festival (9. bis 11. März) ergänzt ITB Berlin
• Press Preview am 8. März

Die Messe Berlin kooperiert mit I Love Travel GmbH und startet das neuartige Berlin Travel Festival, das dieses Jahr erstmalig vom 9. bis 11. März 2018 in der Arena in Kreuzberg stattfindet. Die Veranstaltung wurde vergangenes Jahr auf der ITB Berlin vorgestellt, die Partner und Unterstützer des Berlin Travel Festivals ist. Es richtet sich an eine neue, junge Generation von Lifestyle-Reisenden und bringt an den drei Veranstaltungstagen Marken, Produkte, Speaker und Erlebnisse zusammen.

„Das Berlin Travel Festival ist ein innovativer Newcomer, der weitere Türen zum lokalen Markt und seiner blühenden, jungen Kreativszene öffnet. Wir schaffen damit gemeinsam mit I Love Travel ein Angebot für eine neue Generation von Lifestyle-Reisenden“, erklärte Dr. Martin Buck, Senior Vice President Travel & Logistics Messe Berlin GmbH das Konzept und ergänzte: „Damit ist das Berlin Travel Festival ein ideales komplementäres Angebot zur ITB Berlin, der weltweit führenden Reisemesse mit ihrem starken Fokus auf Fachbesucher.“ Entsprechend präsentiert das Berlin Travel Festival Kultur, Technologie, Mode, Ausrüstung und Trends aus aller Welt. „Wir gehören zu einer neuen Generation von trendaffinen und wagemutigen Abenteuern, die sich gleichzeitig um eine bessere Zukunft bemühen — auf diesen neuen Reisetypus ist das Berlin Travel Festival zugeschnitten“, betonte Bernd Neff, Mitbegründer und Geschäftsführer des Berlin Travel Festivals.

Das Berlin Travel Festival bietet entsprechend der Ausrichtung zahlreiche außergewöhnliche Aktionen und Aussteller – zum Beispiel Do-it-yourself-Sessions in einer echten Jurte oder Filmvorführungen, die sich kritisch mit den Auswirkungen des Reisens auf unsere Ozeane auseinander setzen. Auch wer Outdoor-Kochkurse oder Tipps zum Couchsurfing im Iran sucht, wird beim Berlin Travel Festival fündig. Für Familien gibt es extra Programmpunkte und reduzierte Familientickets.

Hinweis für Medienvertreter: Am 8. März findet um 9:30 Uhr eine Press Preview in der Arena Berlin statt. Anmeldung über press@berlintravelfestival.com

Weitere Informationen zum Berlin Travel Festival finden Sie auf www.berlintravelfestival.com.

Über die Messe Berlin
Die Messe Berlin zählt zu den zehn umsatz- und wachstumsstärksten Messegesellschaften weltweit. Sie konzipiert, vermarktet und veranstaltet jedes Jahr hunderte von Liveevents in Berlin und auf der ganzen Welt. Zu ihrem breiten Portfolio gehören die globalen Marken und Leitmessen IFA, InnoTrans, ITB, FRUIT LOGISTICA und die Internationale Grüne Woche, ebenso, wie Großkonferenzen und herausragende Events, so zum Beispiel die Fanmeile am Brandenburger Tor. Mit rund 90 Auslandsbüros vertreibt die Messe Berlin ihre Veranstaltungen in über 170 Ländern. Allein bei den Veranstaltungen am Stammsitz unter dem Funkturm in Berlin akkreditieren sich jedes Jahr rund 30.000 Medienvertreter aus der gesamten Welt. Damit fördert und treibt die Messe Berlin die Entwicklung der Metropole Berlin. Ziel ist, auf allen Veranstaltungen der Messe Berlin den Besuchern ein herausragender Gastgeber zu sein, bestmögliche Geschäftsimpulse für den Einzelnen zu geben und faire Bedingungen für Jeden zu gewährleisten. Dieses Selbstverständnis spiegelt sich im Unternehmensmotto: Messe Berlin – Hosting the World. www.messe-berlin.de

Über Berlin Travel Festival
Das Berlin Travel Festival ist ein einzigartiges Format, das sich mit neuen Perspektiven des Reisens beschäftigt und neugierige Abenteurer weiter inspiriert. Organisiert von der I LOVE TRAVEL GmbH in Kooperation mit der ITB Berlin vereint das dreitägige Festival Menschen, Geschichten, Produkte und Marken mit dem gemeinsamen Ziel zukünftige Reiseplanungen mit sozialerem und ökologischerem Bewusstsein anzugehen.

Weiteres Pressematerial finden Sie außerdem im Presseportal von news aktuell unter: www.presseportal.de.