Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

18. Januar 2015

Modemesse Panorama Berlin mit 550 Marken und neuen Ausstellungssegmenten ausgebucht

Panorama Herbst/Winter 2015/2016 vom 19. bis 21. Januar

Berlin, 18. Januar 2015- Der Name ist Programm – als Übersicht der wichtigsten Trends und Tendenzen der kommenden Saison präsentiert die Modemesse Panorama Berlin zweimal im Jahr eine zeitgenössische relevante Auswahl an Damen- und Herrenkollektionen, Schuhen und Accessoires von führenden Lifestyle-Marken. Die Panorama Herbst/Winter 2015/2016 findet vom 19. bis 21. Januar 2015 auf dem Berlin ExpoCenter City statt. In zehn Messehallen im Südbereich des Messegeländes präsentieren über 550 Marken auf 37.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche ihre neuen Kollektionen. Gestärkt werden sollen unter anderem die Segmente progressive Men’s- und Sportswear. Erwartet werden über 45.000 Fachbesucher aus 96 Ländern.

Seit ihrer Premiere im Januar 2013 erweitert die Panorama Berlin das Messeangebot der Hauptstadt um ein ausgesuchtes Portfolio aus international führenden Modemarken mit Business-Relevanz und zählt heute zu den führenden Leitmessen der Berlin Fashion Week. Die Panorama Berlin ist eine Gemeinschaftsproduktion der Panorama Fashion Fair Berlin GmbH unter Leitung des geschäfts-führenden Gesellschafters Jörg Wichmann und der Messe Berlin GmbH.

Weitere Informationen:

Panorama Fashion Fair Berlin GmbH, Ralf Strotmeier, Communi-cation Manager, Tel +49.30.20 88 91 339, Mail: r.strotmeier@panorama-berlin.com, www.panorama-berlin.com

Über die Messe Berlin

Mit über 265 Millionen Euro erreichte die Unternehmensgruppe Messe Berlin im Jahr 2014 einen neuen Umsatzrekord und blickt auf das erfolgreichste Veran-staltungsjahr ihrer Unternehmensgeschichte zurück. Die Messe Berlin zählt zu den zehn umsatz- und wachstumsstärksten Messegesellschaften der Welt mit eigenem Veranstaltungsgelände. Zu ihrem breiten Veranstaltungsportfolio gehören die fünf globalen Marken Internationale Grüne Woche Berlin, ITB Berlin/Asia, IFA, InnoTrans und Fruit Logistica Berlin/HongKong. Neben den über 700 direkt Beschäftigten sichert die Messe Berlin mit ihren Aktivitäten rund 25.000 Arbeitsplätze. Damit gehört sie in Berlin und Brandenburg zu den größten Arbeitgebern, Wachstums- und Tourismusmotoren. 30.000 nationale wie internationale Berichterstatter pro Jahr auf den Berliner Veranstaltungen machen die Messe Berlin darüber hinaus zum größten medialen Botschafter der Hauptstadt.

www.messe-berlin.de