Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

03. February 2015

Zwischen Geschäftstermin und Glamour: Gastmessen, Kongresse und Events sorgen für hohe Auslastung des Berliner Messegeländes

• ECHO, Deutscher Filmpreis, Daimler-Hauptversammlung, Metropolitan Solutions und große Medizinkongresse
• Mehr als 50 Gastmessen und Kongresse in den multifunktionalen Locations rund um den Funkturm

Berlin, 2. Februar 2015 – Mit der Internationalen Grünen Woche ist das Messe- und Kongressjahr 2015 in der deutschen Hauptstadt fulminant gestartet. Nahezu im Wochentakt folgen jetzt weitere Highlights. Neben den großen Eigenveranstaltungen wie Fruit Logistica, ITB und IFA stehen zahlreiche Gastmessen, Kongresse und Events im Veranstaltungskalender des Geländes am Funkturm. Das Themenspektrum ist beeindruckend: Es reicht von den Premieren der Smart-City-Kongressmesse Metropolitan Solutions über internationale Medizinkongresse und die Daimler-Hauptversammlung bis zu glamourösen Events wie dem Deutschen Musikpreis ECHO und dem Deutschen Filmpreis.

„Der Bereich Guest Events mit seinen Gastmessen und Kongressen wird auch 2015 signifikant zum geschäftlichen Erfolg der Messe Berlin beitragen“, versichert Dr. Ralf G. Kleinhenz, Vice President Messe Berlin. „So finden allein im CityCube Berlin rund ein Dutzend medizinischer Großkongresse statt. Für die mehr als 50 Gastmessen und Kongressveranstaltungen nutzen wir das ganze Gelände – von der neuen Messe- und Kongresshalle CityCube über die Hallen des Messegeländes bis hin zu charmanten Locations wie dem Palais am Funkturm und dem Marshall Haus. Die Multifunktionalität dieser Veranstaltungsorte schätzen unsere Kunden sehr.“

Medizinische Großkongresse im CityCube Berlin

Das Kongressgeschäft der Messe Berlin steht auch 2015 wieder im Zeichen medizinischer Großkongresse. So findet im CityCube Berlin im Juni der erste Kongress der European Academy of Neurology statt. Zu diesem Branchentreff werden rund 8.000 Spezialisten aus dem In- und Ausland erwartet. Sehr international wird es auch beim 28. Jahreskongress der European Society of Intensive Care Medicine im Oktober zugehen. Hier rechnen die Veranstalter mit rund 7.000 Teilnehmern aus ganz Europa.

Weitere wichtige Termine sind unter anderem die 50. Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft im Mai (7.500 Teilnehmer) und der traditionelle Hauptstadtkongress für Medizin und Gesundheit im Juni, für den wieder etwa 8.000 Teilnehmer erwartet werden. Am Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) im November nehmen voraussichtlich 9.000 Experten teil.

Im April treffen sich mehrere Tausend ITK-Spezialisten zur Apps World Germany im CityCube. Um die neuesten Innovationen geht es auch bei der Net App Insight 2015, die im November ebenfalls in der neuen multifunktionalen Halle am Messedamm stattfindet. Wenige Wochen danach gibt es hier das nächste IT-Highlight: Vom 15. bis 19. Februar 2016 findet mit der Cisco Live die größte Veranstaltung des Weltkonzerns außerhalb der USA statt.

Bei den Gastmessen 2015 ragen neben der größten Spulenwicklungs-Messe der Welt – der CWIEME Berlin – vor allem die Metropolitan Solutions heraus. Diese bedeutende Smart-City-Kongressmesse ist von Hannover nach Berlin umgezogen und findet vom 20. bis 22. Mai 2015 erstmals im CityCube Berlin statt.

Nachdem die Hauptversammlung der Daimler AG im vergangenen Jahr die letzte große Veranstaltung im Internationalen Congress Centrum ICC Berlin war, treffen sich die Aktionäre dieses weltweit aufgestellten Automobil-unternehmens am 1. April 2015 zum ersten Mal im CityCube Berlin.

Viel Glamour bei ECHO und Filmpreis

Nach mehrjähriger Pause kehrt 2015 auch ein Glamour-Event der Extraklasse auf das Messegelände zurück. Am 19. Juni ist das Palais am Funkturm Schauplatz einer Gala, auf der der höchstdotierte Kulturpreis Deutschlands, der DEUTSCHE FILMPREIS, übergeben wird. Wie im Vorjahr versammeln sich die Größen der nationalen und internationalen Musikbranche zur 24. Ausgabe des ECHO 2015 wieder im Palais am Funkturm. Die Verleihung des Deutschen Musikpreises steigt am 26. März 2015.

Wichtige Eigenveranstaltungen der Messe Berlin wie die Internationale Grüne Woche, die Fruit Logistica, die ITB und die IFA nutzen die neue Messe- und Kongresshalle sowohl für ihre Ausstellungen als auch die Fachkongresse. So fanden allein im Rahmen der IGW Berlin rund 300 Symposien, Seminare, Kongresse und Ausschusssitzungen auf dem Berlin ExpoCenter City statt.

Über die Messe Berlin

Mit über 265 Millionen Euro erreichte die Unternehmensgruppe Messe Berlin im Jahr 2014 einen neuen Umsatzrekord und blickt auf das erfolgreichste Veranstaltungsjahr ihrer Unternehmensgeschichte zurück. Die Messe Berlin zählt zu den zehn umsatz- und wachstumsstärksten Messegesellschaften der Welt mit eigenem Veranstaltungsgelände. Zu ihrem breiten Veranstaltungsportfolio gehören die fünf globalen Marken Internationale Grüne Woche Berlin, ITB Berlin/Asia, IFA, InnoTrans und Fruit Logistica Berlin/HongKong. Neben den über 700 direkt Beschäftigten sichert die Messe Berlin mit ihren Aktivitäten rund 25.000 Arbeitsplätze. Damit gehört sie in Berlin und Brandenburg zu den größten Arbeitgebern, Wachstums- und Tourismusmotoren. 30.000 nationale wie internationale Berichterstatter pro Jahr auf den Berliner Veranstaltungen machen die Messe Berlin darüber hinaus zum größten medialen Botschafter der Hauptstadt. Mehr unter www.messe-berlin.de